Angebote zu "10-Mhz-Dds-Funktionsgenerator" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

GW Instek AFG-2005 Funktionsgenerator netzbetri...
194,10 € *
ggf. zzgl. Versand

GW Instek AFG-2005 Funktionsgenerator netzbetrieben 0.1Hz - 5MHz 1-Kanal Arbiträr, Sinus, Rechteck, Überblick Bandbreite 0,1 Hz - 5 MHz Arbiträr-Generator 20 MSa/s Direkte, digitale Signalerzeugung (DDS) Beschreibung Der AFG-2005 Funktionsgenerator mit direkter, digitaler Signalerzeugung (DDS) bietet eine Bandbreite von 5 MHz. Die Ausstattung umfasst die Standardsignale Sinus, Rechteck, Rampe, Rauschen und 20 MSa/s Arbiträr-Signalform mit 10 Bit Vertikalauflösung. Der 8,89 cm große LCD-Farbmonitor zeigt alle Wellenform-Parameter und Einstellungen an. Eine USB-Schnittstelle kann zur Fernsteuerung mit einem Computer eingesetzt werden. Die arbiträre Wellenform kann über die frei downloadbare PC®-Software generiert und per USB zum Generator übertragen werden. Eigenschaften Einstellbares Puls/Pausenverhältnis für Rechteck-Signal · Einstellung der Wellenform-Parameter über Tastatur und Drehknopf · Gleichzeitige Anzeige von Amplitude, DC-Offset und eine variable Funktion im Display · 10

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
GW Instek AFG-2012 Funktionsgenerator netzbetri...
249,78 € *
ggf. zzgl. Versand

GW Instek AFG-2012 Funktionsgenerator netzbetrieben 0.1Hz - 12MHz 1-Kanal Arbiträr, Sinus, Rechteck Überblick Bandbreite 0,1 Hz - 12 MHz Arbiträr-Generator 20 MSa/s Direkte, digitale Signalerzeugung (DDS) Beschreibung Der AFG-2012 Funktionsgenerator mit direkter, digitaler Signalerzeugung (DDS) bietet eine Bandbreite von 12 MHz. Die Ausstattung umfasst die Standardsignale Sinus, Rechteck, Rampe, Rauschen und 20 MSa/s Arbiträr-Signalform mit 10 Bit Vertikalauflösung. Der 8,89 cm große LCD-Farbmonitor zeigt alle Wellenform-Parameter und Einstellungen an. Eine USB-Schnittstelle kann zur Fernsteuerung mit einem Computer eingesetzt werden. Die arbiträre Wellenform kann über die frei downloadbare PC®-Software generiert und per USB zum Generator übertragen werden. Eigenschaften Einstellbares Puls/Pausenverhältnis für Rechteck-Signal · Einstellung der Wellenform-Parameter über Tastatur und Drehknopf · Gleichzeitige Anzeige von Amplitude, DC-Offset und eine variable Funktion im Display · 10

Anbieter: ManoMano
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
ELV 10-MHz-DDS-Funktionsgenerator DDS 8010
279,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der DDS 8010 setzt die erfolgreiche DDS-Generator-Reihe von ELV fort. Er gibt Sinus-, Dreieck- und Rechtecksignale über eine leistungsfähige Endstufe mit bis zu 10 VSS aus. Die Frequenz lässt sich von 0,1 Hz bis 10 MHz in 0,1-Hz-Schritten einstellen. Neben der Möglichkeit, einen DC-Offset einzustellen, ist auch die Wahl des Tastverhältnisses (Rechtecksignal) von 10 % bis 90 % möglich. Weiterhin bietet der DDS 8010 eine Wobbel-Funktion und ist damit für vielfältige Aufgaben einsetzbar. Der DDS 8010 setzt die erfolgreiche DDS-Generator-Reihe von ELV fort. Er gibt Sinus-, Dreieck- und Rechtecksignale über eine leistungsfähige Endstufe mit bis zu 10 VSS aus. Die Frequenz lässt sich von 0,1 Hz bis 10 MHz in 0,1-Hz-Schritten einstellen. Neben der Möglichkeit, einen DC-Offset einzustellen, ist auch die Wahl des Tastverhältnisses (Rechtecksignal) von 10 % bis 90 % möglich. Weiterhin bietet der DDS 8010 eine Wobbel-Funktion und ist damit für vielfältige Aufgaben einsetzbar. Gegenüber analogen Signalgeneratoren weist das DDS-Verfahren eine Reihe von Vorteilen auf, wie hohe Frequenzgenauigkeit, Temperatur- und Zeitstabilität bei geringem konstruktivem Aufwand oder durchgehend durchstimmbarer Frequenzbereich. Der DDS 8010 verfügt nicht nur über den normalen (schaltbaren) Signal-Ausgang, sondern auch über einen TTL-Sync-Ausgang für das Arbeiten an Digitalschaltungen. Er ist durch eine einfache Menüführung und nur wenige Bedienelemente besonders einfach zu bedienen und mit handelsüblichen Messmitteln einfach kalibrierbar. Die klar strukturierte Schaltungstechnik sowie die Einsatzeigenschaften machen den DDS 8010 auch besonders für den Ausbildungsbetrieb nutzbar.

Anbieter: ELV AT
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
ELV Komplettbausatz 10-MHz-DDS-Funktionsgenerat...
199,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der DDS 8010 setzt die erfolgreiche DDS-Generator-Reihe von ELV fort. Er gibt Sinus-, Dreieck- und Rechtecksignale über eine leistungsfähige Endstufe mit bis zu 10 VSS aus. Die Frequenz lässt sich von 0,1 Hz bis 10 MHz in 0,1-Hz-Schritten einstellen. Neben der Möglichkeit, einen DC-Offset einzustellen, ist auch die Wahl des Tastverhältnisses (Rechtecksignal) von 10 % bis 90 % möglich. Weiterhin bietet der DDS 8010 eine Wobbelfunktion und ist damit für vielfältige Aufgaben einsetzbar. Gegenüber analogen Signalgeneratoren weist das DDS-Verfahren eine Reihe von Vorteilen auf, wie hohe Frequenzgenauigkeit, Temperatur- und Zeitstabilität bei geringem konstruktivem Aufwand oder durchgehend durchstimmbarer Frequenzbereich. Der DDS 8010 verfügt neben dem normalen (schaltbaren) Signalausgang über einen TTL-Sync-Ausgang für das Arbeiten an Digitalschaltungen. Er ist durch eine einfache Menüführung und nur wenige Bedienelemente besonders einfach zu bedienen und mit handelsüblichen Messmitteln einfach kalibrierbar. Die klar strukturierte Schaltungstechnik sowie die Einsatzeigenschaften machen den DDS 8010 auch besonders für den Ausbildungsbetrieb nutzbar.

Anbieter: ELV
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
ELV 10-MHz-DDS-Funktionsgenerator DDS 8010
303,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der DDS 8010 setzt die erfolgreiche DDS-Generator-Reihe von ELV fort. Er gibt Sinus-, Dreieck- und Rechtecksignale über eine leistungsfähige Endstufe mit bis zu 10 VSS aus. Die Frequenz lässt sich von 0,1 Hz bis 10 MHz in 0,1-Hz-Schritten einstellen. Neben der Möglichkeit, einen DC-Offset einzustellen, ist auch die Wahl des Tastverhältnisses (Rechtecksignal) von 10 % bis 90 % möglich. Weiterhin bietet der DDS 8010 eine Wobbel-Funktion und ist damit für vielfältige Aufgaben einsetzbar. Der DDS 8010 setzt die erfolgreiche DDS-Generator-Reihe von ELV fort. Er gibt Sinus-, Dreieck- und Rechtecksignale über eine leistungsfähige Endstufe mit bis zu 10 VSS aus. Die Frequenz lässt sich von 0,1 Hz bis 10 MHz in 0,1-Hz-Schritten einstellen. Neben der Möglichkeit, einen DC-Offset einzustellen, ist auch die Wahl des Tastverhältnisses (Rechtecksignal) von 10 % bis 90 % möglich. Weiterhin bietet der DDS 8010 eine Wobbel-Funktion und ist damit für vielfältige Aufgaben einsetzbar. Gegenüber analogen Signalgeneratoren weist das DDS-Verfahren eine Reihe von Vorteilen auf, wie hohe Frequenzgenauigkeit, Temperatur- und Zeitstabilität bei geringem konstruktivem Aufwand oder durchgehend durchstimmbarer Frequenzbereich. Der DDS 8010 verfügt nicht nur über den normalen (schaltbaren) Signal-Ausgang, sondern auch über einen TTL-Sync-Ausgang für das Arbeiten an Digitalschaltungen. Er ist durch eine einfache Menüführung und nur wenige Bedienelemente besonders einfach zu bedienen und mit handelsüblichen Messmitteln einfach kalibrierbar. Die klar strukturierte Schaltungstechnik sowie die Einsatzeigenschaften machen den DDS 8010 auch besonders für den Ausbildungsbetrieb nutzbar.

Anbieter: ELV CH
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
ELV Komplettbausatz 10-MHz-DDS-Funktionsgenerat...
199,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der DDS 8010 setzt die erfolgreiche DDS-Generator-Reihe von ELV fort. Er gibt Sinus-, Dreieck- und Rechtecksignale über eine leistungsfähige Endstufe mit bis zu 10 VSS aus. Die Frequenz lässt sich von 0,1 Hz bis 10 MHz in 0,1-Hz-Schritten einstellen. Neben der Möglichkeit, einen DC-Offset einzustellen, ist auch die Wahl des Tastverhältnisses (Rechtecksignal) von 10 % bis 90 % möglich. Weiterhin bietet der DDS 8010 eine Wobbelfunktion und ist damit für vielfältige Aufgaben einsetzbar. Gegenüber analogen Signalgeneratoren weist das DDS-Verfahren eine Reihe von Vorteilen auf, wie hohe Frequenzgenauigkeit, Temperatur- und Zeitstabilität bei geringem konstruktivem Aufwand oder durchgehend durchstimmbarer Frequenzbereich. Der DDS 8010 verfügt neben dem normalen (schaltbaren) Signalausgang über einen TTL-Sync-Ausgang für das Arbeiten an Digitalschaltungen. Er ist durch eine einfache Menüführung und nur wenige Bedienelemente besonders einfach zu bedienen und mit handelsüblichen Messmitteln einfach kalibrierbar. Die klar strukturierte Schaltungstechnik sowie die Einsatzeigenschaften machen den DDS 8010 auch besonders für den Ausbildungsbetrieb nutzbar.

Anbieter: ELV AT
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
ELV Komplettbausatz 10-MHz-DDS-Funktionsgenerat...
216,75 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der DDS 8010 setzt die erfolgreiche DDS-Generator-Reihe von ELV fort. Er gibt Sinus-, Dreieck- und Rechtecksignale über eine leistungsfähige Endstufe mit bis zu 10 VSS aus. Die Frequenz lässt sich von 0,1 Hz bis 10 MHz in 0,1-Hz-Schritten einstellen. Neben der Möglichkeit, einen DC-Offset einzustellen, ist auch die Wahl des Tastverhältnisses (Rechtecksignal) von 10 % bis 90 % möglich. Weiterhin bietet der DDS 8010 eine Wobbelfunktion und ist damit für vielfältige Aufgaben einsetzbar. Gegenüber analogen Signalgeneratoren weist das DDS-Verfahren eine Reihe von Vorteilen auf, wie hohe Frequenzgenauigkeit, Temperatur- und Zeitstabilität bei geringem konstruktivem Aufwand oder durchgehend durchstimmbarer Frequenzbereich. Der DDS 8010 verfügt neben dem normalen (schaltbaren) Signalausgang über einen TTL-Sync-Ausgang für das Arbeiten an Digitalschaltungen. Er ist durch eine einfache Menüführung und nur wenige Bedienelemente besonders einfach zu bedienen und mit handelsüblichen Messmitteln einfach kalibrierbar. Die klar strukturierte Schaltungstechnik sowie die Einsatzeigenschaften machen den DDS 8010 auch besonders für den Ausbildungsbetrieb nutzbar.

Anbieter: ELV CH
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
UTG 2062A - Funktionsgenerator, DDS/Arbiträr, 1...
569,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der DDS-/Arbiträr-Funktionsgenerator ist ein universell einsetzbarer Funktionsgenerator mit DDS-Frequenzerzeugung. Er ermöglicht die hochpräzise und stabile Erzeugung unterschiedlicher Signalformen mit einer Frequenz von bis zu 60 MHz (Sinus) auf zwei getrennt programmierbaren Kanälen. Alle Einstellungen werden über eine Software-Oberfläche mit Hilfe von Softkeys und eines großen Farb-Displays vorgenommen. Das Display visualisiert auch die erzeugte Signalform sowie deren Parameter zur genauen Kontrolle.Funktionen und Eigenschaften:• DDS- und Arbiträr-Funktionsgenerator bis 60 MHz/250 MS/s (Sinus), 25 MHz (Rechteck/Puls), 400 kHz (Rampe), 12 MHz (Arbiträr)• Multifunktionsgenerator für vielfältige Signalformen wie z. B. Rechteck (Anstiegs- und Abfallzeit sowie Tastverhältnis einstellbar), Sinus, Dreieck, Rampe, Puls, Rauschen, DC und Arbiträr• Hohe Auflösung mit 1 µHz, vertikale Signalauflösung von 14 Bit• Speichertiefe Arbiträr-Betrieb 1Mpts, 48 interne Signalspeicher, vielfältige Signale voreingestellt• DC-Offset einstellbar• Vielfältige Signalmodulation und Arbeitsmodi moglich: AM/FM/PM/ASK/FSK/PWM/Wobbeln/Burst (bis 50.000 Zyklen, Phase -360° bis +360°, intern/extern triggerbar), externe Analog-/Digital-Modulation, Modulationstiefe einstellbar• Eingang für externes 10-MHz-Referenz-Signal• 10-MHz-Referenz-Signal-Ausgang• Weiter Ausgangsspannungsbereich: 1 mVss bis 10 Vss (50 Ohm); 2 mVss bis 20 Vss (1 MOhm), Ausgangsimpedanz wählbar• 4,3'' Farb-TFT-Bildschirm, 480 x 272 Pixel• USB-Interface (Host/Device) zur Abspeicherung bzw. Aufruf von Signalformen und Abläufen sowie Steuerung/Visualisierung/Speicherung per PC• Integriertes Hilfesystem, per Display abrufbar• Einsetzbar in vielfältigen Umgebungen, Überspannungsschutz CAT II (1000 V)• Abm. (B x H x T): 305 x 93 x 230 mm• Gewicht ca. 4 kg

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Velleman Funktionsgenerator HPG 1 MK 2 im Tasch...
92,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem batteriebetriebenen Testsignalgenerator haben Sie ein mobiles Gerät, das Ihnen überall die Wellenformen Sinus, Rechteck und Dreieck im Frequenzbereich bis 1 MHz zur Verfügung stellt. Der DDS-Generator erzeugt durch einen hochauflösenden DAC ein sauberes Testsignal, das in Frequenz, Amplitude und Wellenform einfach über ein übersichtliches Menü eingestellt werden kann. Zusätzlich steht eine Sweep-Funktion zur Verfügung. DDS-Funktionsgenerator für Sinus-, Rechteck- und Dreieckssignal Frequenzbereich 1 Hz bis 1 MHz Frequenzschritte 1/10/100 Hz, 1/10 kHz Ausgangsspannung max. 8 Vss, Anzeige/Messung in dBm, Vrms oder Vss Sweep-Funktion Hohe DAC-Auflösung mit 10 Bit Klirrfaktor Sinus Hohe Flankensteilheit des Rechtecksignals: Rise/Fall typ. 0,2 µs Ausgangsimpedanz 50 Ω OLED-Display, negativ Batteriebetrieb bis 15 Stunden

Anbieter: ELV
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot